Kontakt  |  Links  |  Impressum  |  Aktuelles
Schöner Leben mit ... meiner neuen Hompage
 
Jugend und Politik
 
Als jüngste Abgeordnete im Sächsischen Landtag setze ich mich für die bessere Wahrnehmung jugendlicher Sichtweisen auf gesellschaftliche Themen ein. Auch wenn ich mich nicht auf "Jugendlichkeit" reduzieren lassen möchte, setze ich mich für mehr Eineziehung junger Menschen in politische Prozesse ein.  Ich halte dabei eine generationenübergreifende Diskussion für sehr wichtig, weil ich der Meinung bin, dass kein Politikfeld für eine Gruppe, gleich welchen Alters, Tabu sein darf. Jeder hat das Recht, sich zu allen Dingen unserer Gesellschaft zu äußern und sich bei der Gestaltung einzubringen. Die Repräsentation verschiedener Gruppen braucht auch die Politik, um die verschiedenen Sichtweisen unterschiedlicher Gruppen vertreten zu können. "Jugendliche  Argumente" sind eben nicht per se "wilder, revolutionärer" etc. Aber junge Menschen erfassen die Umstände der sich verändernden Gesellschaft und verinnerlichen sie. Ihre Sichtweisen können daher eine treibende Kraft in der Entwicklung der Gesellschaft sein.
 
  aktuelle Termine per SMS
Mobilfunk-Nummer